Die Haftpflichtversicherung für Ihren persönlichen Schutz

Immer für Sie da – bei Mieterschäden und anderen Missgeschicken

Eine Haftpflichtversicherung ist in der Schweiz nicht obligatorisch. Doch sie ist unbedingt zu empfehlen, denn sie schützt vor den finanziellen Folgen von Schäden, die Sie anderen zufügen – zum Beispiel als Mieter oder Hausbesitzerin. Die Haftpflicht übernimmt im Schadenfall die Rechnung – und schont Ihre Nerven mit vielen Extras wie zum Beispiel kostenloser Rechtsberatung.

Ob Fahrlässigkeit, ein Moment der Unachtsamkeit oder Übermut – ein Missgeschick ist schnell passiert: Ihr Kind drescht den Fussball in Nachbars Scheibe. In Ihrer Mietwohnung fällt das Parfumflacon ins Waschbecken und hinterlässt einen Riss. Von Ihrem Haus fällt ein Ziegel auf ein parkiertes Auto… Hier springt die Haftpflichtversicherung ein, wickelt den Fall ab und bezahlt den Schaden. Rasch, einfach und ohne grosse Bürokratie

Sie als Mieterin und Mieter 

Sie haben eine grosse Party zu Ihrem runden Geburtstag ausgerichtet. Nun erinnern Sie sich an die ausgelassene Feier – und einige Kerben und Flecken im Parkett, die sich partout nicht ausbessern lassen, tun es auch. Kein Problem, unsere Haftpflichtversicherung übernimmt Mietschäden und damit die Reparaturkosten. 

Sie als Velofahrerin und Velofahrer 

Sie waren einen Moment unachtsam auf Ihrem Velo unterwegs – und schon haben Sie ein Auto gestreift und einen tiefen Kratzer hinterlassen. Unsere Haftpflichtversicherung zahlt den Schaden. Sie übernimmt alle Leistungen der ehemaligen Velovignette. 

Sie als Familie 

Ihr Kind hat sich auf dem Schulweg mit anderen Kindern gebalgt – und dabei das frisch gepflanzte Blumenbeet eines Nachbarn umgepflügt. Jetzt sind nicht nur die Rosen geknickt, Ihr Kind ist es auch. Gut, übernimmt wenigstens Ihre Haftpflichtversicherung den Schaden. 

Sie als Eigenheimbesitzerin und –besitzer 

Als Wohneigentümerin oder Wohneigentümer sind Sie generell haftbar für alles, was auf Ihrem Grundstück passiert. Wenn also ein Ziegel ausgerechnet in dem Moment vom Dach auf den Kopf Ihres Besuchs fällt, als dieser sich von Ihnen verabschieden möchte, dann ist auch das ein Fall für die Haftpflichtversicherung. 

Personenschäden

Ihre Haftpflichtversicherung übernimmt nicht nur Schäden, die Sie fremden Objekten zufügen, sondern auch Schäden an Personen. Ein Beispiel dafür ist der erwähnte Ziegel, der von Ihrem Hausdach fällt. Aber auch wenn Sie jemanden mit dem Velo umfahren oder Ihr Kind mit dem Ball ein anderes verletzt, deckt die Haftpflichtversicherung den Personenschaden. 

Bei der Mobiliar: Kostenlose Rechtsberatung und viele Extras inklusive 

Grundsätzlich gilt: Ihre Haftpflichtversicherung deckt Schäden, die Sie oder ein Mitglied Ihrer Familie fremdem Eigentum oder fremden Personen zufügen. 

Die Haftpflichtversicherung der Mobiliar bietet zusätzlich gegenüber vielen anderen Haftpflichtversicherungen einige weitere wertvolle Extras. Zum Beispiel die kostenlose Rechtsberatung, wenn Sie eine Frage zu einem Schadenfall haben. Oder die Organisation eines Schlüsseldienstes und die Übernahme der Kosten, wenn Sie Ihren Hausschlüssel verloren haben. Zudem springt sie ein, wenn Ihr Haustier einen Schaden anrichtet. Und unsere 24 h HomeAssistance ist rund um die Uhr für Sie da, zum Beispiel bei einem Ausfall der Heizung oder einer verstopften Leitung

Weitere Informationen

24 h HomeAssistance

Die 24 h HomeAssistance der Mobiliar hilft sofort weiter – rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr, z.B. bei einer Türöffnung im Notfall.

Privathaftpflichtversicherung

Die Privathaftpflichtversicherung der Mobiliar übernimmt bis zu 10 Millionen Franken bei einem Schaden, den Sie anderen zufügen.