mobi__icon--right Created with Sketch.

die Mobiliar

""
""

Für Ihre Velos: die Fahrrad-Kaskoversicherung

Die Rundum-Versicherung für Ihre Velos und E-Bikes

Unabhängig ob Einzelpersonen- oder Familienhaushalt: besitzen Sie ein oder mehrere Velos, dann ist die Fahrrad-Kaskoversicherung Ihre Versicherungslösung. Sie versichert alle Velos und E-Bikes in Ihrem Haushalt gegen Beschädigungen, Stromwirkungsschäden und Diebstahl.

Die Vorteile der Versicherungslösung für Velo-Liebhaber auf einen Blick:

  • Umfassende Pauschal-Versicherung aller Ihrer Velos und E-Bikes
  • Am Velo montierte Teile wie beispielsweise Lichter, Körbe, Schutzbleche und Satteltaschen
  • Versicherung gegen Beschädigungen, Stromwirkungsschäden, Einbruchdiebstahl, Beraubung und einfachen Diebstahl
  • Fahrrad-Assistance inkl. Rechtsschutzversicherung

Fahrrad-Kaskoversicherung im Detail:

Die Fahrrad-Kaskoversicherung deckt drei Versicherungsbestandteile ab. Sie versichert die Velos und E-Bikes Ihres Haushalts zu einem pauschalen Betrag gegen Beschädigungen, Stromwirkungsschäden und optional gegen Diebstahl. Die Fahrrad-Assistance mit Soforthilfe inklusive Fahrrad-Rechtsschutzversicherung ist dabei inbegriffen.

Jetzt Prämie berechnen

Brauche ich die Fahrrad-Kaskoversicherung auch, wenn ich eine Hausratversicherung bei der Mobiliar habe?

Ja, auch in diesem Fall empfiehlt es sich, die Fahrrad-Kaskoversicherung abzuschliessen. Die Hausratversicherung schützt Ihre Velos gegen Feuer-, Elementar- und Wasser-Schäden. Zusätzlich sind Ihre Velos mit Ihrer Hausratversicherung gegen Einbruchdiebstahl, Beraubung und den einfachen Diebstahl versichert. Die Fahrrad-Kaskoversicherung deckt ergänzend auch Beschädigungen an Ihren Velos z. B. nach einem Sturz.

Möchten Sie Ihre Hausratversicherung mit der Fahrrad-Kasko ergänzen? Dann kontaktieren Sie Ihre Generalagentur.

Die Fahrrad-Kasko ohne Hausratversicherung können Sie direkt über den Prämienrechner abschliessen.

Welche Schäden versichert die Fahrrad-Kaskoversicherung?

Schadenbeispiel Beschädigungen: Ihr Rennvelo hat nach einem Sturz einen Totalschaden.

Schadenbeispiel Stromwirkungsschäden: Der Akku Ihres E-Bikes geht wegen eines Kurzschlusses kaputt.

Schadenbeispiel Assistance: Eine Speiche Ihres Bikes bricht mitten auf der Bergtour und Sie müssen mit dem öffentlichen Verkehr nachhause reisen.

Schadenbeispiel Diebstahl: Ihr Velo wird während Ihrem Abendessen vor dem Restaurant gestohlen.

Was für Objekte versichern Sie mit der Fahrrad-Kaskoversicherung?

Mit der Fahrrad-Kaskoversicherung versichern Sie pauschal

  • alle Ihre Velos, E-Bikes (inkl. Akkus) sowie Fahrradanhänger.
  • Zubehör wie Schutzblech, Schloss, Licht, Satteltaschen und GPS-/Boardcomputer, sofern diese fest mit dem Velo verbunden sind.

Welche Objekte sind mit der Fahrrad-Kaskoversicherung nicht versichert?

  • Elektronische Geräte wie Smartwatches, Smartphones und Kameras
  • Rucksäcke, Bekleidung, Schutzausrüstung (inkl. Helm)
  • Veloschlauch, Bremsklötze und andere Teile, die regelmässig ersetzt werden müssen

Ist der Versicherungsschutz der Fahrrad-Kaskoversicherung weltweit gültig?

Ja, der Versicherungsschutz gilt zu Hause und weltweit. Für die Zusatzleistungen der Fahrrad-Assistance sowie der Rechtschutzversicherung gilt der Geltungsbereich nur für in Europa und den ans Mittelmeer grenzenden Staaten, ohne Russische Föderation, Georgien, Armenien, Aserbaidschan und Kasachstan.