mobi__icon--right Created with Sketch.

die Mobiliar

Hausrat Wecker und Bücher
Hausrat Wecker und Bücher

Hausratversicherung

Ob zu Hause oder unterwegs: Die Hausratversicherung versichert Ihre beweglichen Sachen

Feuer in der Küche! Zum Glück sind Sie gut in der Brandbekämpfung – bloss ist jetzt der Löscheimer leer, dafür die Einrichtung im Eimer. Sie gönnen sich Ferien. Als Sie zurückkehren, sind Ihre Ferienerinnerungen noch präsent – Fernseher, Schmuck und Co. aber weg. Die Hausratversicherung der Mobiliar hilft Ihnen schnell und unkompliziert weiter. Sie deckt die finanziellen Folgen der Schäden und entlastet Sie dadurch von teuren Neukäufen.

Vorteile der Hausratversicherung auf einen Blick

  • Versicherung gegen Feuer, Wasser, Glasbruch, Einbruch, Beraubung, einfacher Diebstahl sowie Elementarereignisse wie zum Beispiel Sturm oder Hochwasser
  • Alles ist zum Neuwert versichert – inklusive Ski und Fahrräder
  • Einfacher Diebstahl auswärts sowie der Verlust und die Beschädigung von Reisegepäck sind weltweit versichert
  • Mit der Hausrat-Kasko profitieren Sie von einer erweiterten Deckung gegen Beschädigungen und Stromwirkungsschäden, zum Beispiel an Elektrohaushaltsgeräten oder Mobiltelefonen
  • Kostenloser Zugriff auf den digitalen Rechtsratgeber mit über 4000 exklusiven Inhalten
  • Produktvorteile für Junge bis 26 Jahre

 

Hausratversicherung im Detail

Die Hausratversicherung der Mobiliar schützt Sie vor den finanziellen Folgen von Beschädigungen Ihrer beweglichen Sachen. Sie können sich sogar weltweit gegen einen einfachen Diebstahl auswärts sowie gegen Verlust und Beschädigung von Reisegepäck versichern. So spielt es keine Rolle mehr, ob sich die Sachen in Ihrem Zuhause befanden, mit Ihnen unterwegs oder gar in den Ferien waren – die Hausratversicherung ersetzt Ihren finanziellen Schaden. Besonders angenehm: Wir zahlen stets den Neuwert Ihrer Gegenstände.

Wie sicher ist Ihr Zuhause? Prüfen Sie die Einbruchgefahr Ihres Wohnortes mit dem Mobiliar Standort-Check.

Hausratversicherung: Gute Note 5.4/6 für Die Mobiliar - bei 1 000 Befragten

In der Zufriedenheitsbefragung 2019 desVergleichsdiensts Comparis.ch bewerteten Kundinnen und Kunden uns mit Bestnoten. Worin wir besonders zu überzeugen wussten: Mit der Kompetenz und Einsatzbereitschaft unserer Mitarbeitenden sowie der Abwicklung des Schadenfalls.

Welche Gefahren können Sie mit der Hausratversicherung abdecken?

Folgende Gefahren können Sie bei uns versichern:

Feuer

Schäden, die durch Brand, Rauch, Blitzschlag, Explosionen, Meteoriten oder durch Versengen verursacht werden.

Elementar

Schäden, die durch Hochwasser, Überschwemmung, Sturm (zum Beispiel durch umgestürzte Bäume), Hagel, Lawine, Schneedruck, Felssturz, Steinschlag und Erdrutsch verursacht werden.

Diebstahl

Einbruchdiebstähle durch Täter, die gewaltsam durch Aufbrechen in Ihr Zuhause eindringen oder das Gebäude mittels gestohlener Schlüssel oder Codes aufschliessen, einfache Diebstähle zu Hause oder Beraubung.

Wasser

Schäden am Hausrat, verursacht durch das Ausfliessen von Wasser, durch Regenwasser, durch Rückstau aus der Kanalisation oder Grundwasser.

Untermiete

Beschädigung am Hausrat, welche durch Untermieter verursacht wird. Es muss ein Untermietvertrag oder eine schriftliche Bestätigung (z.B. Airbnb) vorliegen. Die Räumlichkeiten dürfen zudem maximal 35 Übernachtungen pro Kalenderjahr vermietet werden.

Welche Kosten übernimmt unsere Hausratversicherung?

Die Hausratversicherung deckt im Rahmen der Versicherungssumme den Neuwert der beweglichen und beschädigten Sachen. Zusätzlich zur Versicherungssumme entschädigen wir für Geldwerte, wie zum Beispiel Bargeld oder Abonnemente des öffentlichen Verkehrs, bis zu 5 000 Franken. Dies gilt nicht für einen einfachen Diebstahl.

Beim Diebstahl von Schmucksachen erhalten Sie maximal 30 000 Franken im Rahmen der Versicherungssumme bei einem einfachen Diebstahl zu Hause oder bei einem Einbruch. Diese Begrenzung gilt nicht, wenn die Schmucksachen zum Zeitpunkt des Schadens von Ihnen getragen oder persönlich beaufsichtigt wurden, oder sich in einem Kassenschrank von mindestens 100 kg oder einem eingemauerten Wandtresor befinden.

Die Versicherungssumme Ihres Hausrats soll immer seinem tatsächlichen Wert entsprechen. Melden Sie deshalb der Mobiliar, wenn Sie grössere Anschaffungen getätigt haben – so können wir die Versicherungssumme entsprechend anpassen. Andernfalls riskieren Sie eine Unterversicherung, was im Schadenfall zu einer Kürzung der Leistungen führt. Ihr Versicherungsberater der Mobiliar ermittelt jederzeit gerne zusammen mit Ihnen die richtige Höhe Ihrer Versicherungssumme.

Bei jedem versicherten Ereignis steht Ihnen eine psychologische Beratung bis maximal 1000 Franken zu. Zum Beispiel wenn Sie psychisch an den Folgen eines Einbruchs leiden.

Tipps rund um die Hausratversicherung

Die Hausratversicherung bietet nicht nur Schutz für die eigenen Sachen, sondern auch für gemietete oder geliehene. Bereits junge Leute ab 16 Jahren können sie abschliessen.

In der Hausratversicherung sind auch Ihre Haustiere versichert – zum Beispiel wenn Ihre Katze bei einem Wohnungsbrand verletzt wird.

Als Zusatzversicherung zur Hausratversicherung empfiehlt sich die Deckung «Einfacher Diebstahl auswärts». So sind auch Ihre wertvollen Sachen unterwegs geschützt, die Sie mit sich tragen.

Angebote für Junge bis 26 Jahre

Jungen Leuten mit kleinem Budget und grossen Träumen bietet die Mobiliar eine besondere Produktpalette an. Massgeschneidert auf ihre Bedürfnisse profitieren Kunden bis 26 Jahre von diversen Vorteilen.

Angebot für Junge