Cyber-Schutz Versicherung

Für Ihre persönliche Sicherheit im Internet

Die di­gi­ta­le Welt birgt vie­le Chan­cen, aber auch Ge­fah­ren. Mit der Cy­ber-Schutz Ver­si­che­rung hel­fen wir Ih­nen bei Datenverlust, Persönlichkeitsverletzung, Missbrauch bei Online-Zahlungen und Online-Geschäften sowie bei Ur­he­ber­rechts­ver­let­zun­gen. Zusätzlich bieten wir Ihnen folgende Präventionsservices: 100 GB in ei­nem hoch­si­che­ren On­line-Da­ten­t­re­sor und die Möglichkeit, das Internet und DarkNet nach Ihren persönlichen Daten absuchen zu lassen. Zudem klären wir Sie in unseren Prä­ven­ti­ons-Rat­ge­bern lau­fend über Cy­ber-Ri­si­ken auf. Das Leis­tungs­pa­ket kann in­ner­halb der Haus­rat­ver­si­che­rung für Pri­vat­per­so­nen ab­ge­schlos­sen wer­den.

Cy­ber-Schutz Leis­tungs­pa­ket: Ihre Vor­tei­le auf ei­nen Blick

  • Alle Leis­tun­gen rund um das The­ma Si­cher­heit im In­ter­net in ei­nem Pa­ket.
  • Wir hel­fen Ih­nen und Ih­rer Fa­mi­lie bei Datenverlust, Persönlichkeitsverletzung, Missbrauch bei Online-Zahlungen und Online-Geschäften sowie bei Ur­he­ber­rechts­ver­let­zun­gen – rasch und un­kom­pli­ziert.
  • Datenspeicher inkl.: 100 GB kos­ten­lo­ser Da­ten­spei­cher in ei­nem hoch­si­che­ren On­line-Da­ten­t­re­sor*
  • Identitätsschutz: Sie erhalten die Möglichkeit, persönliche Daten im Internet und DarkNet laufend absuchen zu lassen und werden per Mail oder SMS informiert, wenn Ihre Daten ungewollt auftauchen.*
  • Wir ar­bei­ten mit ei­nem Netz­werk von er­fah­re­nen Spe­zia­lis­ten zu­sam­men.

 

*Beide Servicedienstleistungen stehen in einem Mehrpersonenhaushalt jedem einzelnen Mitbewohner zur Verfügung

Das In­ter­net öff­net lei­der nicht nur uns die di­gi­ta­le Tür zur Welt, son­dern auch un­er­wünsch­ten Gäs­ten. Un­ser Cy­ber-Schutz Leis­tungs­pa­ket nimmt sich die­ser Her­aus­for­de­run­gen an.

Vier Fälle – vier Lösungen – wann helfen wir?

Datenverlust

  • Ihre Festplatte wird von einem Virus befallen und wichtige Daten gehen verloren.
  • Ihr Laptop fällt vom Tisch und ist beschädigt. Infolgedessen können Sie nicht mehr auf wichtige Daten zugreifen.

Die Mobiliar deckt die Kosten für die Datenrettung bis 5000 Franken.

Persönlichkeitsverletzung

  • Sie oder ein Familienmitglied werden in den Sozialen Medien gemobbt.
  • Jemand veröffentlicht private Bilder von Ihnen ohne Ihre Einwilligung.

Die Mo­bi­li­ar bie­tet Hil­fe, führt eine recht­li­che Ab­klä­rung bis 20 000 Franken durch und über­nimmt die Kos­ten für das Lö­schen von un­er­wünsch­ten In­hal­ten bis 20 000 Fran­ken so­wie, falls nö­tig, die Kos­ten für eine psy­cho­lo­gi­sche Be­ra­tung in Höhe von 1000 Fran­ken.

Missbrauch bei Online-Zahlungen und Online-Geschäften

  • Ihre Kre­dit­kar­te wird miss­braucht und es ver­schwin­det Geld.
  • Sie buchen ein Hotel oder ein Apartment, das gar nicht existiert.
  • Sie bestellen online – die Ware trifft nie ein und der Verkäufer ist nicht mehr erreichbar

Wir bieten Rechtsschutz (bis 20 000 Franken) bei Streitigkeiten als Folge unerlaubter Beschaffung persönlicher Daten sowie als Folge von betrügerischen Handlungen im Zusammenhang mit Online-Geschäften. Falls der Rechtsweg erfolglos bleibt, übernimmt die Mobiliar den verbleibenden Vermögensschaden (bis 20 000 Franken).

Urheberrechtsverletzung

  • Ihr selbst fo­to­gra­fier­tes Bild ei­ner Land­schaft wird ohne Ihr Wis­sen in ei­nem Ma­ga­zin ab­ge­bil­det. Sie wol­len sich ur­he­ber­recht­lich da­ge­gen weh­ren.
  • Sie ver­öf­fent­li­chen ein her­un­ter­ge­la­de­nes Bild und wer­den in der Fol­ge vom Ei­gen­tü­mer der Ur­he­ber­rech­te be­langt.

Bei Strei­tig­kei­ten bie­tet die Mo­bi­li­ar Rechts­schutz bis 20 000 Fran­ken und be­ar­bei­tet den Fall für Sie.