Cyber-Schutz Versicherung

Für Ihre persönliche Sicherheit im Internet

Die digitale Welt birgt viele Chancen, aber auch Gefahren. Mit der Cyber-Schutz Versicherung helfen wir Ihnen bei Kreditkarten- und Onlinekontenmissbrauch, bei Datenverlust sowie bei Persönlichkeits- und Urheberrechtsverletzungen. Dazu erhalten Sie zusätzlich 20 GB in einem hochsicheren Online-Datentresor und in unseren Präventions-Ratgebern klären wir Sie laufend über Cyber-Risiken auf. Das Leistungspaket kann innerhalb der Hausratversicherung für Privatpersonen abgeschlossen werden.

Cyber-Schutz Leistungspaket: Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Alle Leistungen rund um das Thema Sicherheit im Internet in einem Paket.
  • Wir helfen Ihnen und Ihrer Familie im Falle von Kreditkarten- und Onlinekontenmissbrauch, bei Datenverlust sowie bei Persönlichkeits- und Urheberrechtsverletzungen – rasch und unkompliziert.
  • Wir arbeiten mit einem Netzwerk von erfahrenen Spezialisten zusammen.
  • 20 GB kostenloser Datenspeicher in einem hochsicheren Online-Datentresor.


Das Internet öffnet leider nicht nur uns die digitale Tür zur Welt, sondern auch unerwünschten Gästen. Unser Cyber-Schutz Leistungspaket nimmt sich dieser Herausforderungen an.

Vier Fälle – vier Lösungen – wann helfen wir?

Kreditkarten- und Onlinekontenmissbrauch

  • Ihre Kreditkarte wird missbraucht und es verschwindet Geld.
  • Ein Dritter bestellt auf Ihren Namen Waren online und Sie erhalten ungewünscht die Rechnung.

Die Mobiliar bietet Rechtsschutz bis 20 000 Franken bei Streitigkeiten als Folge unerlaubter Beschaffung persönlicher Daten.

Datenverlust

  • Ihre Festplatte wird von einem Virus befallen und wichtige Daten gehen verloren.
  • Ihr Laptop fällt vom Tisch und ist beschädigt. Infolgedessen können Sie nicht mehr auf wichtige Daten zugreifen.

Die Mobiliar deckt die Kosten für die Datenrettung bis 5000 Franken.

Persönlichkeitsverletzung

  • Sie oder ein Familienmitglied werden in den Sozialen Medien gemobbt.
  • Jemand veröffentlicht private Bilder von Ihnen ohne Ihre Einwilligung.

Die Mobiliar bietet Hilfe, führt eine rechtliche Abklärung durch und übernimmt die Kosten für das Löschen von unerwünschten Inhalten bis 5000 Franken und den Rechtsschutz bei Identitätsdiebstahl bis zu 20 000 Franken sowie, falls nötig, die Kosten für eine psychologische Beratung in Höhe von 1000 Franken.

Urheberrechtsverletzung

  • Ihr selbst fotografiertes Bild einer Landschaft wird ohne Ihr Wissen in einem Magazin abgebildet Sie wollen sich urheberrechtlich dagegen wehren.
  • Sie veröffentlichen ein heruntergeladenes Bild und werden in der Folge vom Eigentümer der Urheberrechte belangt.

Bei Streitigkeiten bietet die Mobiliar Rechtsschutz bis 20 000 Franken und bearbeitet den Fall für Sie.