Locarno Festival

Die Mobiliar gratuliert dem Locarno Festival zum 70. Jubiläum

Die Partnerschaft mit dem Locarno Festival widerspiegelt unser Anliegen, einen sichtbaren Beitrag zum Kultur-Land Schweiz zu leisten.

Seit 2017 ist die Mobiliar eine von vier Hauptpartnerinnen des Locarno Festivals (2.–12. August 2017). Diese Partnerschaft ist Teil unseres gesellschaftlichen Engagements, bei dem die Förderung von Kunst und Kultur eine zentrale Rolle spielt. Hinter diesem Engagement steht unsere Überzeugung, dass Kulturschaffende wichtige Impulse für eine bereichernde Diskussionskultur geben. Wir sind uns sicher: Für die Herausforderungen der Zukunft brauchen wir einen offenen Geist – und wenn wir uns mit Kunst und Kultur beschäftigen, schaffen wir dafür die notwendigen Voraussetzungen.

Deshalb engagieren wir uns für das Filmschaffen: Wir sind Hauptpartnerin des Locarno Festivals und des Dokumentarfilmfestivals Visions du Réel in Nyon. Zudem unterstützen wir Jungregisseure mit unserer Jubiläumsstiftung über den Filmbooster auf wemakeit und mit unserer eigenen WasWenn-Filmreihe.

Die Partnerschaft mit dem Locarno Festival soll auch im Tessin ein zukunftsträchtiges Zeichen für das schweizweite, regional verbundene Engagement der Mobiliar setzen.

Als genossenschaftlich verankertes Unternehmen ist es unser zentrales Anliegen, verantwortungsbewusst an einer positiven Zukunftsgestaltung mitzuwirken.