Wohnen und Zusammenleben

Fragen der Zukunft kann man nicht einfach auf sich zukommen lassen. Es ist wichtig, sich frühzeitig mit möglichen Transformationsprozessen in unserer Gesellschaft zu beschäftigen. Deswegen investieren wir in die Forschung.

Mit dem Thema «Wohnen und Zusammenleben» setzt die Mobiliar einen wichtigen Schwerpunkt ihrer gesellschaftlichen Verantwortung. Die Erforschung der Lebensentwürfe der Gegenwart und Zukunft, die Frage, wie sich ein nachhaltiges Leben in Städten entwickeln kann, beschäftigt uns. Zusammen mit der ETH Zürich und der EPFL Lausanne unterstützen wir Forschungsprojekte, um neue Erkenntnisse auf dem Gebiet der Sicherheit, des Konsumverhaltens und neuer nachhaltige und kreative Formen des Zusammen-Lebens zu gewinnen.