Flavia Bebi & Mario Bless führen den Mobiliar Campus Appenberg

Montag, 6. November 2023

Flavia Bebi und Mario Bless übernehmen per 1. Januar 2024 die Geschäftsleitung des Mobiliar Campus Appenberg im Emmental von den bisherigen Besitzern Marlis und Jakob Mosimann.

Flavia Bebi (30) und Mario Bless (31) heissen die Co-Geschäftsführer, die am 1. Januar 2024 die Leitung des Mobiliar Campus Appenberg übernehmen. Das Paar folgt auf Marlis und Jakob Mosimann, die nach 46 Jahren auf dem Appenberg in Pension gehen.

«Ich danke Marlis und Jakob Mosimann für ihren unermüdlichen Einsatz auf dem Appenberg. Mit ihrem Team haben sie das Hotel- und Seminarzentrum im Emmental mit viel Herzblut und Engagement aufgebaut und erfolgreich geführt», sagt Philipp Mischler, Leiter Jubiläum bei der Mobiliar.

Gastgeber mit Leib und Seele

Flavia Bebi und Mario Bless wissen, wie Gastronomie und Hotellerie funktionieren. Beide haben die Hotelfachschule in Luzern absolviert und seither in verschiedenen Funktionen in der Gastrobranche gearbeitet. Bebi ist gelernte Köchin, Bless hatte eine Berufslehre als Konditor/Confiseur gemacht. Bebi und Bless haben sich an der Hotelfachschule Luzern zum eidgenössisch diplomierten Hôtelier-Restaurateur ausbilden lassen und verfügen über ein Diplom als Wein Sommelier. Nach 15 Monaten gemeinsamer Weltreise sind die beiden zurück in der Schweiz und topmotiviert, als neue Gastgeber den Campus Appenberg weiterzuentwickeln und gemeinsam mit den Mitarbeitenden in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.

«Flavia Bebi und Mario Bless ergänzen sich mit ihrem beruflichen Background und bringen das richtige Rüstzeug mit, um den Mobiliar Campus Appenberg aufzubauen und erfolgreich zu führen», sagt Philipp Mischler. Barbara Agoba, Leiterin HR, fügt hinzu: «Die beiden bringen nicht nur grosses Know-how in den Bereichen Hotellerie, Gastronomie und Marketing mit, sondern auch viel Motivation und Leidenschaft. Ihr Herzblut für den Mobiliar Campus Appenberg und ihr ausgeprägtes Gastgeber-Gen sind spürbar – das hat uns überzeugt.»

Auch Bebi und Bless sagen: «Wir freuen uns riesig darauf, den Mobiliar Campus Appenberg neu positionieren zu dürfen. Der Campus Appenberg soll inspirieren und ein Ort sein, an dem sich alle willkommen und wohl fühlen.»

Mobiliar Campus Appenberg

Ende Juni 2023 hat die Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft AG das Hotel- und Seminarzentrum Appenberg erworben (siehe Medienmitteilung vom 4. Juli 2023). Die Mobiliar wird dort den Mobiliar Campus Appenberg realisieren – ein Zentrum für lebenslanges Lernen, Innovation, Kultur und Netzwerke. Der Campus ist nicht nur für die Mitarbeitenden und Kundinnen und Kunden der Mobiliar, sondern nach wie vor auch öffentlich zugänglich. Das Hotel- und Seminarzentrum wird Ende Oktober 2024 für Umbauarbeiten geschlossen und im Sommer 2026 – pünktlich zum 200-Jahr-Jubiläum der Mobiliar – wiedereröffnet.

basic_concierge_male

Wünschen Sie Unterstützung?

Wir helfen Ihnen gern weiter.