Direktion Gebäude Bern
Portrait Renato Premezzi

Renato Premezzi

Leiter IT

Renato Premezzi war seit 2007 in verschiedenen IT-Führungsfunktionen für die Credit Suisse tätig, zuletzt als globaler Leiter Site Reliability Engineering, wo er für die IT-Resilienz der Bank zuständig war. 2022 verantwortete er als CTIO Swiss Bank a.i. die IT der Credit Suisse Schweiz AG. Davor war er zuständig für die Kernbankensysteme, wo er unter anderem für die Erneuerung von IT-Systemen sowie die Digitalisierung der Back-Office Prozesse verantwortlich war. Von 1999 bis 2006 war Renato Premezzi für den Rückversicherer Swiss Re tätig, ebenfalls in verschiedenen Führungsfunktionen im IT-Bereich.

Seit 14. August 2023 ist er Leiter IT der Gruppe Mobiliar.

Jahrgang
1968
Mitglied der Geschäftsleitung seit
2023