Gebäudeversicherung

Wohnung oder Haus gegen Erdrutsch, Sturm oder Feuer versichern

Ein Gebäude lässt sich nicht verschieben. Aber versichern. Tag und Nacht ist es den verschiedensten Gefahren ausgesetzt. Eine geborstene Wasserleitung richtet grossen Schaden an – ebenso ein Erdrutsch, ein Sturm oder ein Feuer. Auch eine Unvorsichtigkeit bei einem Umbau kostet schnell viel Geld. Die Gebäudeversicherung schützt Sie umfassend vor den finanziellen Folgen von Schäden an Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung.

Vorteile der Gebäudeversicherung auf einen Blick

  • Versicherung gegen Feuer, Wasser, Glasbruch
  • Finanzieller Schutz vor Naturereignissen wie zum Beispiel Hochwasser, Erdrutsch, Lawine oder Sturm
  • Individuelle Anpassung möglich – zum Beispiel für Schäden am Swimmingpool, durch Nagetiere oder Graffiti
  • Für Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser bis 3 Wohnungen und Eigentumswohnungen

Gebäudeversicherung im Detail

Die Gebäudeversicherung der Mobiliar übernimmt die Kosten für Feuer- und Elementarereignisse, bei Wasserschäden oder Glasbruch. Abgestimmt auf Ihre individuelle Situation können Sie sich auch versichern gegen Vandalismus, Schäden durch Tiere, die Beschädigung von Heizung, Erdsonden und mehr. Bei Streitigkeiten mit einem kantonalen Monopolversicherer steht Ihnen zudem der Rechtsschutz der Gebäudeversicherung zur Seite.

Welche Gefahren können Sie mit der Gebäudeversicherung abdecken?

Folgende Gefahren können Sie bei uns versichern:

Feuer

Schäden, die durch Brand, Rauch, Blitzschlag, Explosionen, Meteoriten, abstürzende Teile oder Versengen verursacht werden.

Elementar

Schäden, die durch Hochwasser, Überschwemmung, Sturm (zum Beispiel umgestürzte Bäume), Hagel, Lawine, Schneedruck, Felssturz, Steinschlag und Erdrutsch verursacht werden.

Wasser

  • Schäden, die durch das Ausfliessen von Wasser sowie von Flüssigkeiten aus Heizungs- und Tankanlagen entstehen
  • Frostschäden an Wasserleitungen
  • Schäden, die durch Schmelzwasser, Grundwasser und Hangwasser entstehen

Umbauten

Schäden, die bei Sanierungs-, Unterhalts- und Umbauarbeiten im Innern des versicherten Gebäudes sowie bei Renovationen am Dach und an Fassaden verursacht werden.

Welche Kosten übernimmt unsere Gebäudeversicherung?

Bei Schäden an Ihrem Gebäude oder Ihrer Eigentumswohnung entschädigen wir den Ersatzwert, maximal bis zur vereinbarten Versicherungssumme. Dazu gehören die Kosten für Räumung und Entsorgung, den Abbruch von Gebäuderesten, die Dekontamination von Erdreich und Löschwasser oder das Freilegen undichter Wasser- oder Gasleitungen.

Wir zahlen bis zu 100 000 Franken bei Schäden, die im Innern und am Dach des Gebäudes bei Umbau-, Sanierungs- und Unterhaltsarbeiten entstehen.

Bei Schäden durch Versengen, die nicht auf einen Brand zurückzuführen sind, zahlen wir bis zu 5 000 Franken pro Ereignis.

Auch wenn Ihr Haus oder Ihre Eigentumswohnung wegen eines versicherten Schadens unbenutzbar wird, schützt Sie unsere Gebäudeversicherung. Sie übernimmt Ihren effektiven Mietertragsausfall mit bis zu 20 Prozent der Versicherungssumme oder 10 000 Franken.

Weitere Informationen

In vielen Kantonen müssen Sie Ihr Gebäude bei einem kantonalen Monopolversicherer gegen Feuer- und Elementarschäden versichern. Ausnahmen bilden die Kantone Genf, Uri, Schwyz, Tessin, Appenzell Innerrhoden ohne den Bezirk Oberegg, Wallis und Obwalden sowie das Fürstentum Liechtenstein.

Die Monopolversicherung deckt nur die gesetzlich vorgeschriebenen Leistungen. Alles, was darüber hinausgeht, können Sie bei unserer Gebäudeversicherung umfassend versichern.

Ihr Gebäude ist bei der Mobiliar zum Neuwert versichert. Dank der automatischen Anpassung an die Baukostenentwicklung sind Sie immer lückenlos geschützt.

Passen Sie Ihre Gebäudeversicherung bei der Mobiliar flexibel und unkompliziert Ihren Bedürfnissen an: Zusätzlich zur Grunddeckung können Sie individuell weitere Schäden versichern. So erhalten Sie zum Beispiel bis zu 5 000 Franken für Schäden an Gartenanlagen, Swimmingpool, durch Nagetiere oder böswillige Beschädigungen wie Graffiti. Auch Gebäudeverglasungen, Bruchschäden an Lavabos, Einbruchdiebstähle und mehr lassen sich versichern.

Weitere Informationen

Zusatzversicherung «Haustechnische Anlagen»

Die Zusatzversicherung «Haustechnische Anlagen» der Mobiliar versichert Ihre Haus-technik und ergänzt so die Gebäudeversicherung ideal.

Erdbebenversicherung

Ein Erdbeben kann jederzeit passieren. Auch in der Schweiz. Die daraus resultierenden Schäden können existenzvernichtend sein und sind nicht durch die obligatorische Gebäudeversicherung gedeckt.

Finanzieren Sie Ihr Eigenheim mit family-net

family-net ist ein gemeinsames Hypothekarprodukt der Mobiliar und BEKB | BCBE und bietet Ihnen ein umfassendes Service-Paket mit kompetenter Beratung und Top-Konditionen.