mobi__icon--right Created with Sketch.

die Mobiliar

""
""

Planen Sie Ihre Zukunft mit einer dritten Säule bei der Mobiliar

Sie wollen finanziell unbeschwert Zukunftspläne schmieden? Dank einer dritten Säule bei der Mobiliar ist das möglich. Mit nur wenigen Franken pro Monat schaffen Sie sich eine stabile Basis. Machen Sie Ihre Zukunftsvisionen zu Zukunftsplänen und finanzieren Sie diese ohne Probleme.  

Wieso sollten Sie mit dem Sparen früh anfangen?  

Je früher Sie beginnen zu sparen, desto weniger Geld müssen Sie dank des Zinseszins-Effekts investieren, um später Ihre Pläne realisieren zu können.  

""

3a oder 3b? Was passt zu Ihnen?

Säule 3a

Einzahlung: Monatlich und regelmässig 
Mindestbeitrag: 100 Franken
Flexibilität: Prämienanpassungen, Prämienpausen und zusätzliche Einzahlungen sind jederzeit möglich
Zweckbindung bei frühzeitigem Bezug: Für Wohneigentum, Auswandern und Selbständigkeit
Kosten bei frühzeitigem Bezug: Bis sechs Jahre Vertragslaufzeit 300 Franken, danach kostenfrei
Steuern bei der Einzahlung: Voll vom Einkommen absetzbar mit einem gesetzlichen Maximalbetrag von 6 882 Franken pro Jahr (Stand 2020)
Steuern bei der Auszahlung: Je nach Kanton und Gemeinde, individuell und getrennt vom übrigen Einkommen zum reduzierten Vorsorgetarif
Erben: Gemäss Erbrecht Partner, dann Kinder, Eltern, Geschwister (Verordnung über die steuerliche Abzugsberechtigung  für Beiträge an anerkannte Vorsorgeformen BVV3) 

 

Säule 3b

Einzahlung: Monatlich und regelmässig
Mindestbeitrag: 100 Franken
Flexibilität: Prämienanpassungen sind jederzeit möglich, Prämienpausen nicht
Zweckbindung bei frühzeitigem Bezug: Keine
Kosten bei frühzeitigem Bezug: Bis sechs Jahre Vertragslaufzeit 300 Franken, danach kostenfrei
Steuern bei der Einzahlung: Je nach Kanton teilweise vom Einkommen absetzbar
Steuern bei der Auszahlung: Steuerfrei
Erben: Freie Wahl der Begünstigten

Wieso macht eine Säule 3a oder 3b bei der Mobiliar mehr Sinn als bei einer Bank?  

Bei der Mobiliar zahlen Sie nicht nur für Ihre Vorsorge ein, sondern versichern diese auch. Sollten Sie wegen Krankheit oder Unfall erwerbsunfähig werden, zahlen wir Ihre Prämien weiter für Sie ein. Ihre Zukunft ist damit unabhängig von allen Eventualitäten des Lebens finanziell gesichert.  

Sie können sich noch zu wenig darunter vorstellen? 

Mit der Vorsorge-Simulation verschaffen Sie sich einen Überblick. Basierend auf Ihrer Lebenssituation und Ihren finanziellen Möglichkeiten schlagen wir Ihnen eine individuelle Sparstrategie vor. 

Gerne erklären wir Ihnen Ihre Sparmöglichkeiten auch persönlich. Wünschen Sie ein unverbindliches, persönliches Gespräch? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.