mobi__icon--right Created with Sketch.

die Mobiliar

""
""

MobiFonds werden dreifach ausgezeichnet

Das Mobiliar Asset Management gewinnt in diesem Jahr insgesamt drei Refinitiv Lipper Fund Awards. Unser MobiFonds Select 90 erhält die begehrte Trophäe für den besten Schweizer Fonds über drei und fünf Jahre in der Kategorie «Mischfonds aggressiv in Franken». Auch in der Kategorie „Mischfonds ausgewogen in Franken“ über fünf Jahre gehören wir mit dem MobiFonds Select 60 zu den Siegern. Nachdem der MobiFonds Select 90 bereits 2017 mit seiner Dreijahres-Performance und 2019 mit seiner Fünfjahres-Performance auf dem ersten Platz landete, konnte das Mobiliar Asset Management mit dem erneuten Gewinn beweisen, dass sie mit den MobiFonds eine bewährte und erfolgreiche Anlagephilosophie verfolgen.

Asset Management à la Mobiliar

Wo Mobiliar draufsteht, ist Mobiliar drin

Wir verwalten das Fondsvermögen unserer Kundinnen und Kunden nach demselben Ansatz wie alle Vermögen der Mobiliar, zum Beispiel unsere Bilanzgelder und Pensionskassen.

Sicherheit vor Rendite

Wir legen grossen Wert auf Sicherheit und eine langfristig stabile Performance.

Qualität

Wir verfolgen konsequent unseren Mobiliar Qualitäts- und Diversifikationsansatz.

Lipper Fund Award - für was steht diese Auszeichnung?

Das Finanzunternehmen Refinitiv, vormals Thomson Reuters, verleiht den Lipper Fund Award seit über 30 Jahren. Es analysiert und prämiert jeweils zu Jahresbeginn die besten Anlagefonds in verschiedenen Kategorien. Ausgezeichnet werden Fonds in mehr als 20 Ländern, die über einen bestimmten Zeitraum eine konstant starke, risikoadjustierte Performance erzielt haben.

Mehr zu den ausgezeichneten MobiFonds

Sie setzen auf langfristiges Kapitalwachstum und sind bereit höhere Wertschwankungen in Kauf zu nehmen? Der MobiFonds Select 90 ist in rund 90 Prozent Sachwerte (Aktien, Immobilien und Gold) sowie 10 Prozent Nominalwerte (Obligationen, Wandelanleihen und flüssige Mittel) investiert. Dieser Fonds ist über alle Anlagekategorien breit diversifiziert und eignet sich für Anleger mit einem Anlagehorizont von mindestens 10 Jahren.

Sie möchten Ihr Vermögen gezielt aufbauen und nehmen dabei Wertschwankungen in Kauf? Der MobiFonds Select 60 ist in rund 60 Prozent Sachwerte (Aktien, Immobilien und Gold) sowie 40 Prozent Nominalwerte (Obligationen, Wandelanleihen und flüssige Mittel) investiert. Dieser Fonds ist über alle Anlagekategorien breit diversifiziert und eignet sich für Anleger mit einem Anlagehorizont von mindestens 7 Jahren.

Seit Oktober 2019 kann der MobiFonds Select 90 neu auch in der gebundenen Vorsorge (3a) als reiner Fonds ohne Risikodeckung eingesetzt werden. Weitere Informationen zu den MobiFonds finden sie hier.

Mit den MobiFonds für die Zukunft vorsorgen 

Unsere MobiFonds bieten einerseits transparente und effiziente Anlagemöglichkeiten und andererseits, gebunden an eine Vorsorgelösung, auch Sicherheit für ihre Zukunft. Die fondsgebundene Sparversicherung investiert Ihre Sparprämien in unsere MobiFonds und deckt zusätzlich ein ausgewähltes Risiko ab. Die Vorsorgelösung lässt sich auf Ihre Sicherheits- und Renditewünsche sowie Ihre Sparziele abstimmen und passt sich bestens Ihren Bedürfnissen an.