Mobiliar Supercup

Seit 2015 treten in allen vier Sportarten Meister und Cupsieger zum Saisonauftakt aufeinander, um den ersten offiziellen und prestigeträchtigen Titel – den Supercup – unter sich auszumachen. Die Veranstaltung ist ein von der Mobiliar initiiertes Format und wurde mittlerweile zu einem Highlight in den Verbandskalendern der vier Sportarten.

Nach der Erstaustragung im Hallenstadion Zürich mit allen vier Sportarten, findet der Anlass seit 2016 zu unterschiedlichen Terminen an verschiedenen Austragungsorten statt, welche optimal in den Jahresplan der jeweiligen Sportart passen. Ein attraktives Rahmenprogramm sorgt dafür, dass der Event zu einem einmaligen Erlebnis wird, speziell für den Nachwuchs. Vor jedem Supercup wird je Sportart ein Mobiliar Kids Day durchgeführt.