mobi__icon--right Created with Sketch.

die Mobiliar

Mobiliar und Kessler beteiligen sich an der SOBRADO Software AG

Die Mobiliar wird nach Swiss Life und AXA dritte Anker-Aktionärin von SOBRADO. Zeitgleich beteiligt sich mit der Firma Kessler & Co AG ein grosser Schweizer Versicherungsbroker an SOBRADO. Im Rahmen der angekündigten vollständigen Öffnung von SOBRADO im Jahr 2020 wird allen Kunden die Gelegenheit geboten werden, sich zu gleichen Bedingungen ebenfalls an der Gesellschaft zu beteiligen.

Die Mobiliar erwirbt eine Beteiligung an der SOBRADO Software AG, der führenden An-bieterin von Online-Services im Bereich der Offertprozess- und Informationsdienstleistungen für Versicherungs- und Vorsorgelösungen in der Schweiz. «Wir werden die strategische Weiterentwicklung der SOBRADO-Angebotspalette aktiv mitgestalten», sagt Michèle Rodoni, Leiterin Markt Management der Mobiliar. «SOBRADO ist seit mehreren Jahren erfolgreich operativ und hat ihre Marktfähigkeit bewiesen. Nun ist für uns von zentraler Bedeutung, dass SOBRADO insbesondere in weiteren transaktionsreichen Branchen zeitnah weitere zukunftsträchtige Services entwickelt».

Im selben Zug beteiligt sich auch der Versicherungsbroker Kessler an der Gesellschaft und lanciert damit die angekündigte vollständige Öffnung der Eigentümerstruktur von SOBRADO im Jahr 2020.

Adrian ILL, VR-Delegierter der SOBRADO Software AG, hält dazu ergänzend fest: «Ich freue mich sehr, dass mit der Mobiliar nunmehr drei führende Schweizer Versicherer und mit Kessler auch ein erster grosser Versicherungsbroker die Eigentümerschaft von SOBRADO komplementieren».

Bis zur vollständigen Öffnung von SOBRADO im Verlauf des Jahres 2020 setzt sich der Verwaltungsrat wie bisher aus Vertretern der Gründer sowie der Ankeraktionäre zusammen. Im Zuge der Öffnung werden weitere Versicherer und Broker als Kunden von SOBRADO die Möglichkeit haben, sich zu gleichen Konditionen wie Mobiliar und Kessler ebenfalls an SOBRADO zu beteiligen. Zudem wird ab diesem Zeitpunkt der Verwaltungsrat personell durch Broker-Vertreter verstärkt werden.

Unterstützung auch für die neue Online-Branchenplattform EcoHub

Mit Blick auf die kürzlich kommunizierte Zusammenarbeit zwischen SOBRADO und dem Verein IG B2B for Insurers + Brokers unterstützen die Ankeraktionäre auch den Bau von EcoHub, der neuen zentralen und unabhängigen Online-Branchenplattform der IG B2B.

Tom Kessler, Managing Partner bei Kessler & Co AG: «Mit der angestrebten Migration der Dienstleistungen von SOBRADO auf den EcoHub sowie dem Engagement aller drei Ankeraktionäre für den EcoHub sind beste Voraussetzungen geschaffen worden für das Entstehen einer zentralen Online-Plattform. Von dieser wird mit einer breiten Palette innovativer Angebote von spezialisierten Service-Providern wie SOBRADO die ganze Versicherungs- und Vorsorgebranche profitieren».

Die Gruppe Mobiliar

Jeder dritte Haushalt und jedes dritte Unternehmen in der Schweiz sind bei der Mobiliar versichert. Der Allbranchenversicherer weist per 31. Dezember 2019 ein Prämienvolumen von 3.951 Mia. Franken auf. 79 Unternehmer-Generalagenturen mit eigenem Schadendienst garantieren an rund 160 Standorten Nähe zu den über 2.1 Millionen Kundinnen und Kunden. Zu der unter dem Dach der Schweizerischen Mobiliar Holding AG zusammengefassten Versicherungsgruppe gehören die Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft AG mit Sitz in Bern, die Schweizerische Mobiliar Lebensversicherungs-Gesellschaft AG mit Sitz in Nyon, die Schweizerische Mobiliar Asset Management AG, die Protekta Rechtsschutz-Versicherung AG, die Schweizerische Mobiliar Services AG, alle mit Sitz in Bern sowie Trianon AG mit Sitz in Renens, SC, SwissCaution SA mit Sitz in Nyon und bexio AG mit Sitz in Rapperswil. Zur Gruppe gehören ferner die Protekta Risiko-Beratungs-AG, die Mobi24 Call-Service-Center AG, die XpertCenter AG und aroov AG, alle mit Sitz in Bern sowie Companjon (ANAVON DAC) mit Sitz in Dublin/Irland. 
 
Die Mobiliar beschäftigt in den Heimmärkten Schweiz und Fürstentum Liechtenstein rund 5700 Mitarbeitende und bietet 341 Ausbildungsplätze an. Die Mobiliar, 1826 als Genossenschaft gegründet, ist die älteste private Versicherungsgesellschaft der Schweiz. Der Verwaltungsrat der Schweizerischen Mobiliar Genossenschaft stellt bis heute sicher, dass die genossenschaftliche Ausrichtung der Gruppe gewahrt bleibt. 

Über SOBRADO

SOBRADO wurde 2011 gegründet mit dem Ziel, Broker und Versicherer zu verbinden und die Vorteile der Digitalisierung für beide Seiten zu nutzen. Heute ist SOBRADO führender Provider von Online-Services im Bereich der Offertprozess- und Informationsdienstleistungen zwischen Brokern und Versicherern in der Schweiz und dient der Branche als wichtiger Kommunikationskanal; im Jahr 2019 wurden über die SOBRADO-Plattform, an die sich die Anbieter via Schnittstelle direkt anbinden können, bisher über 50'000 Offerten abgewickelt. Indem wir unseren Kunden anonymisierte Marktinformationen zur Verfügung stellen, bieten wir ihnen eine wichtige Basis zur Steuerung des eigenen Geschäfts und unterstützen so ihren Erfolg. Als agiler Dienstleister passt sich SOBRADO den bestehenden Prozessen und Systemen seiner Kunden an und lässt sich nahtlos in deren Abläufe integrieren. So können wir Transaktionskosten um bis zu 90% senken. SOBRADO erfüllt die strikten schweizerischen Vorgaben zum Datenschutz und ermöglicht damit einen sicheren und regelkonformen Informationsaustausch. www.sobrado.ch

Über Kessler

Kessler ist das führende Schweizer Unternehmen für Risiko-, Versicherungs- und Vorsorgeberatung. Dank Fachwissen und Erfahrung der Mitarbeitenden, Innovationskraft sowie durch unsere Marktstellung schaffen wir nachhaltigen Mehrwert für unsere Kunden aus Dienstleistung, Handel und Industrie sowie der öffentlichen Hand. Der gute Ruf und der wirtschaftliche Erfolg sichern unsere langfristige Zukunft als unabhängiges Familienunternehmen. Gegründet 1915, beschäftigt Kessler heute 275 Mitarbeitende am Sitz in Zürich und an den weiteren Standorten Basel, Bern, Genf, Lausanne, Luzern, Neuenburg, St. Gallen und Vaduz. Als Schweizer Partner von Marsh sind wir Teil eines Netzwerks mit Spezialisten aus allen Gebieten des Risk Management und mit grosser Erfahrung in der Betreuung globaler Versicherungsprogramme. Marsh ist in mehr als 100 Ländern tätig, der weltweit führende Versicherungsbroker und Risikoberater und gehört zu Marsh & McLennan Companies, deren Aktie an den Börsen von New York, Chicago und London gehandelt wird. www.kessler.ch