Die Mobiliar unterstützt den Neubau der Blindenschule Zollikofen

Donnerstag, 31. Mai 2018

Die Mobiliar vergibt einen Betrag von 100 000 Franken an die Blindenschule Zollikofen. Damit wird der benötigte Ausbau eines Wohnheims unterstützt.

Die Blindenschule Zollikofen erhält von der Mobiliar Genossenschaft für den Ausbau eines Wohnheims für blinde und sehbehinderte Kinder einen Betrag von 100 000 Franken.

«Die Blindenschule leistet mit ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag zur Integration sehbeeinträchtigter Menschen in die Gesellschaft », so Werner Luginbühl, Leiter Public Affairs der Mobiliar. «Aufgrund unserer genossenschaftlichen Tradition ist es uns ein grosses Anliegen, gemeinnützige Projekte wie dieses zu unterstützen».

Die Blindenschule Zollikofen wurde 1961 eingeweiht, damals mit dem Ziel blinde und sehbehinderte Menschen von der Geburt bis ins junge Erwachsenenalter zu fördern, unterrichten, betreuen und beraten. Mittlerweile zählt dazu ein Unterrichtsangebot aller Schulstufen inklusive Internat, individuelle Förder- und Therapiemassnahmen, sowie Unterstützung für Personen jedweden Alters mit einer Sehbehinderung.

Die Gebäude sind dabei jedoch in die Jahre gekommen und eine räumliche Erweiterung ist notwendig geworden. Teile der Gebäude entsprechen nicht mehr dem Standard für behindertengerechtes Wohnen und müssen saniert werden. Zudem hat die Zahl der Kinder mit Mehrfachbehinderung zugenommen. Im November 2017 erfolgte der Spatenstich für den Ersatzneubau des Wohnheims.

Jährlich fliessen 1,5 Millionen Franken aus dem Gewinn der Genossenschaft in den Vergabungsfonds. Mithilfe dieses Fonds unterstützt die Mobiliar jährlich bis zu 200 gemeinnützige, nachhaltige Projekte in der ganzen Schweiz; entsprechende Gesuche werden laufend bearbeitet. In jedem Jahr erfolgt zudem die grosse Vergabung über 100 000 Franken. Im Jahr zuvor wurde die Gosteli-Stiftung unterstützt, die das von Marthe Gosteli begründete Archiv zur Geschichte der schweizerischen Frauenbewegung betreut.

Weitere Auskünfte erteilen:

Werner Luginbühl, Leiter Public Affairs – werner.luginbuehl@mobiliar.ch – 031 389 67 83

Christian Niederhauser, Direktor Blindenschule – c.niederhauser@blindenschule.ch – 031 910 25 14