Der Mobiliar Notruf für Smartphones der neuesten Generation

Donnerstag, 15. April 2010

Als erste Versicherung der Schweiz und eine der ersten weltweit ist die Mobiliar auf den Smartphones mit einer Applikation für Notfälle präsent: Mit dem Mobiliar Notruf können Kunden auf direktem, telefonischem Weg schnell und zuverlässig Kontakt mit der Mobiliar
aufnehmen.

Die Mobiliar ist die persönlichste Versicherung. Und jetzt ist sie noch näher bei ihren Kundinnen und Kunden: Als erste Versicherung der Schweiz ist sie auf den Smartphones der neuesten Generation mit einem Notruf präsent. Damit ist es noch einfacher, die Mobiliar zu jeder Zeit und weltweit von jedem Ort aus telefonisch zu erreichen.

Der Mobiliar Notruf

Täglich werden wir mit Risiken und Gefahren konfrontiert, die uns hin und wieder in missliche Situationen bringen und zu einem Schadenfall führen können. Man ist im Stress, wird nervös und ist unsicher, bei wem Hilfe angefordert werden kann und welche Massnahmen einzuleiten sind. Der Mobiliar Notruf hilft hier einfach und schnell. Denn das Handy trägt man im Falle eines Falles heute stets auf sich. Mit dem Mobiliar Notruf können Sie als unsere Kundin und unser Kunde auf direktem telefonischem Weg mit uns Kontakt aufnehmen und – auf der Grundlage Ihres Versicherungsvertrages – das Betreuungs- und Serviceangebot der Agenturen, des Call-Service- Centers Mobi24 und der juristischen Auskunft JurLine in Anspruch nehmen. Die offiziellen Schweizer Notrufnummern sind ebenfalls in die Applikation integriert.

Ihre Generalagentur hilft Ihnen sofort

Wenn Sie einen Schaden erleiden, Soforthilfe benötigen oder wenn Sie eine Beratung in Versicherungsfragen wünschen, sind unsere 81 Generalagenturen und 64 Agenturen für Sie da, verlässlich, rasch, kompetent und stets in Ihrer Nähe. Mit dem Mobiliar Notruf sind Sie mit zwei Klicks telefonisch mit Ihrer Agentur verbunden. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, sich auf einer Karte den Standort der Agentur und die Anfahrt von Ihrer aktuellen Position aus dorthin anzeigen zu lassen.

Mobi24 – zu jeder Zeit, an jedem Ort

Unser Contact Center Mobi24 hilft Ihnen rund um die Uhr und auf der ganzen Welt: Mobi24 organisiert alles Notwendige, falls Sie beispielsweise eine Autopanne oder einen Unfall haben oder wenn Sie im Ausland schwer erkranken und heimgeschafft werden müssen. Aber auch beim Verlust Ihrer Schlüssel oder Kreditkarten hilft Ihnen Mobi24 weiter. Sie können Mobi24 Ihren genauen Standort übermitteln: So können wir Ihnen noch schneller und präziser helfen.

JurLine – die telefonische Rechtsauskunft

Mit Ihren Rechtsfragen können Sie sich an die JurLine wenden: Hier erhalten Sie von erfahrenen Juristinnen und Juristen Auskunft zu rechtlichen Angelegenheiten und Problemen. Montag bis Freitag, 08.00 bis 17.00 Uhr.

Die offiziellen Blaulichtnummern

Ebenfalls in die Anwendung integriert sind die offiziellen Schweizer Notrufnummern von Polizei, Ambulanz und Feuerwehr – damit Sie in einer Stresssituation sofort handeln und mit zwei Klicks Hilfe anfordern können. Dies kann unter Umständen sogar Leben retten. Zusätzlich sind jeweils die wichtigsten Regeln für das richtige Verhalten in einem Notfall hinterlegt.

Unsere Schadenskizzen

Optimisten gewinnen einem Schadenfall stets auch eine humorvolle Seite ab: Schauen Sie sich unsere beliebten animierten Schadenskizzen an. Wenn Sie eine pointierte Idee haben, können Sie selber eine zeichnen und uns zusenden. Die eingesandten Skizzen nehmen an einer Verlosung teil.

Die Gruppe Mobiliar

Jeder dritte Haushalt in der Schweiz ist bei der Mobiliar versichert. Der Allbranchenversicherer weist per 31. Dezember 2016 ein Prämienvolumen von 3.630 Mia. Franken auf. 79 Unternehmer-Generalagenturen mit eigenem Schadendienst garantieren an rund 160 Standorten Nähe zu den 1.7 Millionen Kunden. Die Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft AG ist in Bern, die Schweizerische Mobiliar Lebensversicherungs-Gesellschaft AG in Nyon domiziliert. Zur Gruppe gehören ferner die Schweizerische Mobiliar Asset Management AG, die Protekta Rechtsschutz-Versicherung AG, die Protekta Risiko-Beratungs-AG, die Mobi24 Call-Service-Center AG und die XpertCenter AG, alle mit Sitz in Bern sowie Trianon AG mit Sitz in Renens und SC, SwissCaution SA mit Sitz in Bussigny.

Die Mobiliar beschäftigt in den Heimmärkten Schweiz und Fürstentum Liechtenstein mehr als 4900 Mitarbeitende und bietet 327 Ausbildungsplätze an. Sie ist die älteste private Versicherungsgesellschaft des Landes und seit ihrer Gründung 1826 genossenschaftlich verankert.