mobi__icon--right Created with Sketch.

die Mobiliar

«Chère M» – der neue Mobiliar Duft

Wie duftet die Mobiliar? Muffig nach Versicherung? Im Gegenteil! Wenn unsere Kundinnen und Kunden das nächste Mal in einer unserer 80 Generalagenturen vorbeischauen, kann es gut sein, dass es dort nach Citrus, Kräutern und einer leichten Holznote duftet.

Das Corporate Design der persönlichsten Versicherung der Schweiz erhält eine zusätzliche, unverwechselbare Note. Die Mobiliar hat mit dem Parfümeur Marc Daniel Heimgartner von LUZI fragrance compounds den Raumduft «Chère M» kreiert und damit eine weitere Markendimension über den stärksten Sinn des Menschen entwickelt. Unser Markenversprechen – menschlich, nah, verantwortungsvoll – ist professionell in die Sprache der Düfte übersetzt worden und soll zu einem positiven Kundenerlebnis beitragen. Die Marke Mobiliar kann nun mit allen Sinnen erlebt werden.

«Monatelang haben wir entwickelt und getestet, um unsere Werte duften zu lassen. Mit Fantasie und Kreativität wagen wir damit etwas Neues – genau das macht uns einzigartig», so Michèle Rodoni, Leiterin Markt Management. Der Duft «Chère M» passt zur Marke Mobiliar. «Der neue Raumduft widerspiegelt durch seine  Leichtigkeit unsere positive Grundhaltung und Raison d'être – das Leben leben. Wir sind da», sagt Lorenz Jenni, Leiter Markenführung & Marketingkommunikation.

«Chère M» kann ab sofort von den 80 Generalagenturen in der ganzen Schweiz in den Kundenzonen eingesetzt werden. Der Raumduft kommt nicht in den Handel und kann nicht von Privatpersonen erworben werden. 

 

Weitere Auskünfte: Medienstelle der Mobiliar, media@mobiliar.ch, 031 389 88 44