mobi__icon--right Created with Sketch.

die Mobiliar

Die Mobiliar setzt auf deutlich mehr IT-Lernende

Einhergehend mit dem überarbeiteten Ausbildungsprogramm erhöhen wir die Zahl der IT-Lehrstellen.

Übe­r­ar­bei­te­tes Aus­bil­dungs­pro­gramm: Mo­bi­li­ar er­höht Zahl der IT-Ler­nen­den

Die Zahl der gut aus­ge­bil­de­ten IT-Fach­kräf­te kann die Nach­fra­ge nicht mehr be­frie­di­gen. Des­halb star­tet die Mo­bi­li­ar mit ei­nem über­ar­bei­te­ten Aus­bil­dungs­pro­gramm für IT-Ler­nen­de und er­höht die Zahl der IT-Lehr­stel­len.

Um dem dro­hen­den Fach­kräf­te­man­gel bei den so­ge­nann­ten MINT-Be­ru­fen (Ma­the­ma­tik, In­for­ma­tik, Na­tur­wis­sen­schaf­ten und Tech­nik) ent­ge­gen­zu­wir­ken, star­tet die Mo­bi­li­ar ein über­ar­bei­te­tes Aus­bil­dungs­pro­gramm für IT-Ler­nen­de.

An­fang Au­gust be­gin­nen bei der Mo­bi­li­ar ins­ge­samt 96 neue Ler­nen­de ihre Aus­bil­dung. Im IT-Be­reich star­ten neu 6 Ler­nen­de, Bis­her wur­den bei der Mo­bi­li­ar zwei IT-Ler­nen­de pro Jahr aus­ge­bil­det.

24 IT-Ler­nen­de ab Au­gust 2022

Die ers­ten die­ser IT-Aus­zu­bil­den­den durch­lau­fen ab Au­gust 2019 wie bis­her das Ba­sis­lehr­jahr am Be­rufs­bil­dungs­cen­ter. Da­nach ab­sol­vie­ren sie das 2. bis 4. Lehr­jahr in un­se­ren IT-Be­rei­chen. Über alle Lehr­jah­re hin­weg wer­den also ab Au­gust 2022 jähr­lich ins­ge­samt 24 IT-Ler­nen­de bei der Mo­bi­li­ar ar­bei­ten.

Die Mo­bi­li­ar in­ves­tiert über die kom­men­den Jah­re 250 Mio. Fran­ken in neue Tech­no­lo­gi­en, um die di­gi­ta­le Trans­for­ma­ti­on des Kern­ge­schäfts wie bei­spiels­wei­se die Ent­wick­lung wett­be­werbs­fä­hi­ger Pro­duk­te, Dienst­leis­tun­gen und Pro­zes­se zu be­schleu­ni­gen. Da­für wer­den bis Ende 2019 rund 150 neue Voll­zeit­stel­len auf dem Ge­biet der Soft­ware-Ent­wick­lung so­wie Busi­ness- und Da­ten­ana­ly­se ge­schaf­fen. Be­reits heu­te sind bei der Mo­bi­li­ar rund 600 In­for­ma­ti­ker an­ge­stellt. Ins­ge­samt be­schäf­tigt die Mo­bi­li­ar 5374 Mit­ar­bei­ten­de und 345 Ler­nen­de.

Basis für eine erfolgreiche Karriere

Die be­ruf­li­che Grund­bil­dung ist die Ba­sis für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn in der Ver­si­che­rungs­bran­che und im Dienst­leis­tungs­sek­tor all­ge­mein. Die Mo­bi­li­ar bil­det in der gan­zen Schweiz 345 Ler­nen­de im kauf­män­ni­schen Be­reich, als In­for­ma­ti­ker, Me­dia­ma­ti­ker, Fach­per­son Be­treu­ung oder als Young In­suran­ce Pro­fes­sio­nal VBV (vor­mals Ver­si­che­rungs­as­sis­ten­ten/​Ver­si­che­rungs­as­sis­ten­tin­nen VBV) aus. Die Wei­ter­be­schäf­ti­gungs­quo­te der Ler­nen­den und Nach­wuchs­kräf­te be­trägt 80.2 Pro­zent. Da­mit deckt die Mo­bi­li­ar 11.9 Pro­zent des Stel­len­be­darfs ab. Der Ab­schluss der IT-Leh­re ist oft­mals der Start in eine er­folg­rei­che IT-Lauf­bahn: Die Mo­bi­li­ar bie­tet ih­ren Nach­wuchs-In­for­ma­ti­kern ge­ziel­te Ent­wick­lungs­pro­gram­me an, die auch mit ei­nem Stu­di­um er­gänzt wer­den kön­nen.