Die IT Infrastruktur der Zukunft mitgestalten

Für die erfolgreiche Zukunft der Mobiliar ist es wichtig, Produkte möglichst schnell auf den Markt zu bringen. Dies gelingt dank einer schnellen, innovativen und anpassungsfähigen IT Infrastruktur.

Alain Fuhrer, Teamleiter IT Database Services

«Mir ist es ein Anliegen aufzuzeigen, dass Datenbankmanagement innovativ sein kann. Datenbankmanagement gilt in der Regel als wenig innovativ und manchmal auch etwas behäbig. Nicht jedoch bei der Mobiliar. In meinem Team setzten wir heute einen grossen Teil unserer Ressourcen dafür ein, die zukünftige Datenbanklandschaft der Mobiliar zu entwickeln. Dazu gehören unter anderem das Engineering von Open Source Datenbanken (Postgres, Elastic Search etc.) welche auf der on Prem Container Plattform der Mobiliar betrieben werden sowie die Überführung der Legacy Systeme (Oracle, SQL Server) in eine Cloud nativ Architektur.Als Teamleiter bin ich mir bewusst, dass dies für jeden DBA eine äusserst herausfordernde, jedoch auch extrem spannende Tätigkeit ist. Durch den häufigen Einsatz neuer Technologien können sich meine Mitarbeiter ständig on the job weiterbilden. Für jemanden, der die Informatik und Technik liebt und sich kontinuierlich weiterentwickeln will, kann ich mir kaum einen besseren Arbeitgeber wünschen. Mein Team und die Mobiliar ermöglichen mir das zu tun, was mich glücklich macht.»

Mobiliar als weltweit führender Referenzkunde für verschiedene Datenbanktechnologien

«Da wir uns täglich mit hoch aktuellen und zukünftigen Themen beschäftigen sind wir in diversen Referenzprogrammen aktiv, welche es uns ermöglichen, neue Produkte und Technologien in einer sehr frühen Phase zu testen und unsere Erfahrungen direkt mit Oracle oder Microsoft zu teilen. Dadurch können wir Einfluss auf zukünftige Features nehmen, welche wiederum einen Beitrag dazu leisten, dass die Mobiliar auch in Zukunft zu den führenden Versicherern gehört. 

Unsere Erfahrungen und Success Stories teilen wir nicht nur in der Mobiliar und in der Schweiz, sondern über die Landesgrenzen hinweg. Wir betreiben einen weltweit angesehenen Blog, in welchem wir unsere Erfahrungen und unser Wissen mit der Community teilen. Ausserdem sind wir regelmässig an Fachkonferenzen anzutreffen, wie

  • Oracle Open World
  • DOAG
  • SOUG
  • PGConf
  • MS SQL Server Meetup
  • Verschiedene DB2 Technik Konferenzen »