Berufseinstieg für Mittelschulabsolventen

Starten Sie Ihre berufliche Laufbahn – starten Sie durch

Als Berufseinstieg bieten wir Mittelschulabsolventinnen und -absolventen den Lehrgang zur Versicherungsassistentin bzw. Versicherungsassistenten VBV an.

Dieser praxisorientierte Lehrgang dauert 18 Monate und ist der optimale Einstieg in die Versicherungswelt. Nach dem Abschluss haben Sie ausgezeichnete berufliche Perspektiven in der Versicherungsbranche.

Wir bieten diesen Lehrgang auf unseren Direktionsstandorten in Bern, Nyon und Zürich an. Der Lehrgang beginnt jeweils im September, das Auswahlverfahren findet ein Jahr vor dem Beginn statt.

 

Häufig gestellte Fragen

Anforderungen

Sie bringen einen dieser Abschlüsse mit:

  • Gymnasiale Matur
  • Lehre mit Berufsmatur

Wir erwarten, dass Sie …

  • … an der Versicherungswirtschaft interessiert und motiviert sind
  • … sich durch hohe Leistungs- und Lernbereitschaft sowie Selbständigkeit auszeichnen
  • … sich aktiv einbringen, zuverlässig arbeiten und flexibel sind

Dafür bieten wir Ihnen eine umfassende und praxisnahe Ausbildung, attraktive Anstellungsbedingungen sowie eine persönliche Betreuung an.

 

Ablauf der Ausbildung

Im Betrieb (on the job)
Sie leisten drei sechsmonatige Praxiseinsätze in zentralen Funktionen, wie:

  • Underwriting, Produktmanagement
  • Vertrieb und Support
  • Schaden- und Leistungsfallbearbeitung

Dadurch erhalten Sie einen Einblick in die Mobiliar und können das theoretische Fachwissen direkt in die Praxis umsetzen, vernetzen und vertiefen.

In der Schule (off the job)
Sie lernen nach der Blended-Learning-Methode: 30 Tage Präsenzunterricht mit Selbstlernphasen und Transferphasen.

Das Grundwissen in Wirtschaft und Recht sowie Rechnungswesen erarbeiten Sie im begleiteten Selbststudium. Für das selbstorganisierte Lernen ausserhalb der Arbeit rechnen Sie in den ersten 15 Monaten mit durchschnittlich 30 bis 40 Stunden im Monat.

 

Abschluss und Weiterbildung

Qualifikationsverfahren

Das Qualifikationsverfahren teilt sich in diese Elemente auf:

  • Im Betrieb
    • Drei betrieblich-praktische Arbeits- und Lernsituationen
  • In der Schule
    • Schriftliche Vorprüfung Wirtschaft und Recht
    • Schriftliche Zwischenprüfung Branchenkunde
    • Schriftliche Zwischenprüfung Rechnungswesen
    • Schriftliche und mündliche Schlussprüfungen

Nach Abschluss der Ausbildung erhalten Sie das Zertifikat Versicherungsassistentin VBV beziehungsweise Versicherungsassistent VBV des Berufsbildungsverbandes der Versicherungswirtschaft sowie ein Arbeitszeugnis.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Im Versicherungsgeschäft stehen Ihnen nach dem Abschluss verschiedene Weiterentwicklungsmöglichkeiten offen. Gemäss Zulassungsbedingungen können Sie sich zum Beispiel für folgende Weiterbildungen prüfungsfrei anmelden:

  • Höhere Fachschule Versicherung HFV
  • Fachausweis Versicherung

Natürlich liegt unser Interesse daran, Sie nach dem Abschluss weiterhin bei uns zu beschäftigen.

Bewerbung

Interessieren Sie sich für eine Ausbildung und Karriere bei der Mobiliar? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Foto, Schul- und allenfalls Arbeitszeugnissen, Multicheck und Diplomen. 

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich an berufseinstieg@mobiliar.ch